Impulse für neue Strategien – von internen und externen Referenten

Wir drehen täglich an den Schrauben und verbessern so die Technik unserer Produkte. Nur so vereinfachen wir Prozesse und setzen Trends. Holen Sie sich neue Inspiration mit Fokus auf die Spanntechnik und sehen Sie, wie facettenreich das Thema ist. Sagen Sie zu Schmutz, Deformation, schlechter Haltekraft und unsauberen Prozessen Ade. Erfahren Sie zudem, was mit Automatisierung und intelligenter Spanntechnik möglich ist.

Das erwartet Sie: Zwei intensive, kurze Tage mit Konzentration auf die Spanntechnik, bereichert durch externe Referenten mit thematisch passenden Inhalten. Bringen Sie Ihre Fertigung im Spannmittelbereich auf Vordermann und vernetzen Sie sich mit anderen Experten.

Termine & Agenda

04./05. Juli 2019 | ST-1907

Thema: »Medizintechnik«

Anmeldung

Passenden Termin gefunden?

Dann gleich anmelden!

Zielgruppe:

  • Geschäftsführer
  • Einkaufs-, Fertigungs- und Abteilungsleiter
  • Meister
  • Planer
     

Methode:

  • Präsentationen
  • Filme
  • Begehung der Produktion mit Praxisdemonstration
  • Diskussionen
     

Teilnehmerzahl:

Maximal 50 Personen

Referenten:

Interne sowie 1 bis 2 externe Referenten
 

Leistungen:

Donnerstag und Freitag je einen halben Tag inkl. Übernachtung, Verpflegung, externe Führung und Zertifikat
 

Ihre Investition:

380 Euro für die 1. Person, jede weitere 280 Euro

Nadine Auer | Eventmanagerin
+49 7144 907 493
nadine.auer@hainbuch.de