Lösungen für alles

Lorem ipsum....

Branchen

AUTOMOTIVE

Eine prozesssichere und flexible Fertigung ist maßgebend für den Erfolg in der Automobil- und Zulieferindustrie. Ob für Motor, Fahrwerk, Antrieb oder alle weiteren Komponenten – wir entwickeln und fertigen Spannsysteme, die eine wirtschaftliche und prozesssichere Bearbeitung garantieren. Und sind damit für viele Automobilhersteller und Zulieferer der feste Partner, wenn es um die Optimierung ihrer Fertigung geht.

    Ihr Nutzen

    • höchste Prozesssicherheit bei Klein- und Großserien
    • Flexibilität in der Fertigung bei unterschiedlichen Teilen und variierenden Losgrößen
    • kontinuierlich höchste Qualität Ihrer Komponenten
    Spannlösungen für die Automotive Branche

    LUFT- UND RAUMFAHRT

    In der Luft- und Raumfahrtindustrie gelten höchste Ansprüche in puncto Genauigkeit, Präzision und Sicherheit. Denn jeder Start ist für die Bauteile eine Kraftprobe und jedes Bauteil für Zerspaner eine technische Herausforderung. Und das nicht nur, weil die Werkstücke komplex und aufwändig zu bearbeiten sind, auch die Werkstoffe sind zerspanungstechnisch sehr speziell: Nickelbasis-Legierungen, Titan und kohlefaserverstärkte Kunststoffe [CFK]. Dafür sind wir mit unserem Zerspanungs- und Werkstoff-Know-how der richtige Partner – schließlich waren wir die Ersten mit einem CFK-Spannsystem.

      Ihr Nutzen

      • erprobte Spannlösungen, die bereits zuverlässig im Einsatz bei unseren Kunden sind
      • hochpräzise Spanntechnik für hochpräzise Bauteile
      • erfahrener Partner in puncto innovative Werkstoffe, wie z. B. CFK
      Spannlösungen für die Luft- und Raumfahrt Branche

      MEDIZINTECHNIK

      Mit ihrem hohen Innovationsgrad und der rasanten Entwicklungsgeschwindigkeit ist die Medizintechnik zweifelsohne eine der anspruchsvollsten Branchen. Nicht nur die hohen Standards an Hygiene und die schwer zerspanbaren biokompatiblen Werkstoffe, sondern auch die technischen Vorgaben an Toleranzen und Rauheitswerte sorgen für sehr aufwändige Produktionsprozesse. Da ist es gut, wenn Spannmittelhersteller wie wir, mit jahrelanger Erfahrung und vielen innovativen Spannlösungen der Branche, mit Rat und Tat zur Seite stehen.

        Ihr Nutzen

        • bereits realisierte, erstklassige Spannlösungen für viele Werkstücke und Implantate, wie zum Beispiel Hüftgelenkspfanne, Hüftgelenk, Wirbelsäulenimplantat oder Dentalschraube
        • Werkstücke konturgenau und mit höchster Qualität fertigen
        • feinfühliges sowie abdruck- und rückstandsloses Spannen von Keramikwerkstücken ebenso möglich wie eine kraftvolle Spannung bei Titan
        Spannlösungen für die Medizintechnik Branche

        E-MOBILITÄT

        Die Zeichen stehen weltweit auf E-Mobilität. Dies fordert zum Umdenken bei Herstellern und Lieferanten auf. Der Antriebsstrang bei elektrischen Antriebskonzepten hat wesentlich weniger mechanisch beanspruchte Komponenten und weniger rotatorische Bauteile als bei Verbrennungsmotoren, die zu bearbeitenden Werkstücke beim Elektroauto sind kleiner und filigraner. Daneben wird es eine Zunahme an Aluminium- und anderen Leichtbauwerkstoffen geben. Der Einsatz von Werkzeugmaschinen wird daher zukünftig mehr Flexibilität erfordern, da sich der Prozess je nach Antriebskonzept grundlegend ändern kann.

          Ihr Nutzen

          • flexible Spannkonzepte für unterschiedliche Fertigungsprozesse
          • Spannlösungen für hochgenaue Getriebebauteile, dünnwandige Blechteile, NE-Metall oder Kunststoffkomponenten
          • keine Abdrücke oder Verformungen bei weichen oder dünnwandigen Werkstücken
          Spannlösungen für die Branche E-Mobilität

          Bearbeitungen

          DREHEN

          Bei der Auswahl des passenden Spannmittels fürs Drehen gelten besondere Kriterien. Durch die Rotation der Drehteile ergeben sich insbesondere bei hohen Drehzahlen Fliehkräfte, die eine sichere Einspannung der Werkstücke erfordern. HAINBUCH Spannlösungen sind dafür prädestiniert. Egal ob Spannfutter für die Außenspannung oder Spanndorne für die Innenspannung – eine absolut zuverlässige Spannung und höchste Rundlaufgenauigkeiten sind Ihnen bei uns sicher.

            • geringere Fliehkraftverluste gegenüber Backenfutter durch Spannung innerhalb des Futterkörpers
            • Umrüsten von Außen- auf Innen- oder Backenspannung in kürzester Zeit ohne Genauigkeitsverluste
            • umschlossene Werkstückspannung mit höchster Rundlaufgenauigkeit
            Spannlösungen für die Drehbearbeitung

            FRÄSEN

            Die hochpräzise mehrachsige Komplettbearbeitung von Frästeilen stellt höchste Qualitätsansprüche an die Spannmittel. Denn aufgrund der immensen Kräfte, die beim Fräsen wirken und um Vibrationen zu vermeiden, muss einerseits das Werkstück sicher gespannt sein. Andererseits ist eine hohe Zugänglichkeit des Werkstücks notwendig, d. h. die Spannlösung sollte so kompakt wie möglich sein.

              • hohe Schnittwerte aufgrund höherer Haltekräfte gegenüber Schraubstock oder Backenfutter
              • gute Werkstückzugänglichkeit durch verschiedenste Aufspannmöglichkeiten mit dem HAINBUCH Baukastensystem
              • weniger Werkzeugverschleiß durch vibrationsdämpfendes Spannen und einzigartige Steifigkeit durch großflächige Anlage der Spannsegmente
              Spannlösungen für die Fräsbearbeitung

              Bearbeitungen

              SCHLEIFEN

              Die moderne Fertigung im Bereich Schleifen erfordert flexible und besonders wiederholgenaue Spannmittel. Dabei stellt jede Anwendung andere Anforderungen an die Spanntechnologie. Um die geforderten Genauigkeiten zu erreichen, ist es unter anderem wichtig, dass keine Verschmutzungen [z. B. Schleifschlamm] in das Spannmittel eindringen können. Unsere TOPlus Spannfutter und MAXXOS Spanndorne sind durch die großflächige Anlage der Spannsegmente deutlich schmutzunempfindlicher als bisherige Spannmittel.

              • höchste Rund- und Planlaufgenauigkeit
              • Leichtbau-Ausführung [CFK], dadurch Entlastung der Spindel und zusätzliche V ibrationsdämpfung
              • höhere Oberflächengüte möglich als bei Backenoder Zangenfuttern
              • größere Auskraglängen des Werkstücks möglich als bei Backenfuttern aufgrund der einzigartigen Spanntechnologie
              Spannlösungen fürs Schleifen

              VERZAHNEN

              Die Verzahnungsbranche stellt höchste Anforderungen an die Genauigkeit von Spannmitteln. Die Bearbeitung von z. B. Zahnrädern ist ein komplexer Prozess, bei dem es vor allem auf die richtige Technologie ankommt. Hierbei müssen alle eingebundenen Komponenten ein Höchstmaß an Präzision erfüllen. Die Betrachtung der Störkontur spielt hierfür auch eine große Rolle. Ob für Getriebe, Antriebe oder alle weiteren Komponenten aus diesen Bereichen: wir haben die passenden Spannlösungen – für Klein- und Großserien.

                • bessere Werkstückzugänglichkeit durch stark verringerte Störkontur
                • Werkstückstabilisierung durch Axialzug gegen den Werkstückanschlag
                • Prozesssicherheit durch Positionierungsmöglichkeit der Spannelemente
                • spezieller Dorn zur Innenspannung beim Verzahnen: MANDO G
                Spannlösungen fürs Verzahnen