HISTORIE VON 1951 BIS 1964



1951 Gründung 

Gründung der Firma durch Frida und Wilhelm Hainbuch in der Hauffstraße 16 in Marbach,
mit einer Drehmaschine und einer Bügelsäge.


1955
Neubau

Neubau in der Erdmannhäuser Straße 57.


1956
Umzug

Nur 5 Jahre später, Umzug ins neue Gebäude in die Erdmannhäuser Straße 57.

1958 Produktion von Spannzangen

Die ersten Spannzangen werden produziert.
Ein Handwerksbetrieb mit eigenem Programm und erfolgversprechenden Aussichten ist entstanden.

1964 Erste patentierte HAINBUCH Erfindung

Das erste Patent für eine Schnellspann-Teilvorrichtung.